Gästebuch

Kommentare: 12
  • #12

    egger.guenther@aon.at (Montag, 11 März 2019 18:27)

    Ich möchte ihnen herzlich gratulieren und für die bisherige Arbeit herzlich danken.
    Ich habe eine Supersport ( Scheunenfund ) leider nicht komplett, aber gute Basis für eine Restauration.Weiters noch eine 50N Nr.: 525990 in Teilen zerlegt.
    Ich möchte nächsten Winter die Restaurierung in Angriff nehmen und werde sicher noch ihre Hilfe benötigen.
    MfG Günther Egger

  • #11

    Josef Mader (Donnerstag, 28 Februar 2019 18:20)

    Hallo, Danke für die schöne Seite ! Mich (Bj.1952) verbindet mit HMW meine Jugend. In Lindabrunn war wo heute das Symposium ist eine MotoCross Strecke für freie 50 ccm Rennen. Da fuhr ein Walter Laurer auf HMW einbeinig den wesentlich Jüngeren auf und davon, Sein Gerät und generell die Ansage war Supersportrahmen, Puch 125iger Gabel und Sachs Breitwandzyl. auf 3-Gang HMW. Später, 1973, arbeitete ich für Hr.Franz Hinterberger, damals Importeur von Zündapp, Garelli und Suzuki. Das Lager befand sich in Kottingbrunn wo in den Kellern noch tonnenweise HMW Teile neben vielen anderen Pretiosen gelagert wurden.

  • #10

    Richard Zitter (Sonntag, 06 Januar 2019 13:17)

    Ik heb in mijn jeugd veel HMW brommers gehad…Nu heb ik drie HMW en een AVADA met HMW motorblok. Viel Erfolg und Spaß weiter mit ihre website!

    Groet Richard
    Lisse - Nederland

    6 januari 2019

  • #9

    Anders Harmala (Mittwoch, 01 November 2017 20:26)

    Hallo,
    Vissen Sie dass mann in Finnland auch der HMW motor in moppeds gebraucht hat? Ich habe nun ein Pyrkija Luxus 1958 hier gekauft. Die moppeds war in Turku in 50s und 60s gebaut.
    Gruss Anders

  • #8

    schulter elmar (Montag, 28 November 2016 17:32)

    Wo kann man heute eine H M W - Supersport besichtigen / kaufen ?
    Dieses wunderschöne Fahrzeug . war zu meiner Jugend das höchste !
    Ein wunderschönes Moped !

  • #7

    Ines (Sonntag, 04 September 2016 12:46)

    Good Job Dad :)

  • #6

    Albert Leeb (Dienstag, 23 August 2016 21:04)

    HMW ist ein Stück österreichische Geschichte.Schön daß sich jemand ersthaft mit diesen Fahrzeugen befasst.Gratuliere dazu recht herzlich und wünsche viel
    Erfolg mit dieser Marke.
    ( habe meine Jugendzeit viel mit HMW verbracht)
    Gruß
    Albert NÖ.

  • #5

    Anton Herzog (Sonntag, 19 Juni 2016 21:06)

    Gratulation zu dieser Homepage, echt Toll!
    und viel Erfolg in ihrer Arbeit HMW unsterblich zu machen.

  • #4

    Georg G (Donnerstag, 14 April 2016 22:08)

    Cool! Wieder jemand, der sich ein bisschen um die Österreichische Fahrzeuggeschichte kümmert! Viel Erfolg bei eurem Engagement!

  • #3

    Thomas P (Dienstag, 12 April 2016 05:22)

    Guten Tag!
    Gratulation zur Neugruendung und viel Erfolg!
    Tolle Sache - LG Thomas Pesendorfer
    http://www.oldtimermotorrad.gmxhome.de

  • #2

    Wolfgang Votruba (Freitag, 01 April 2016)

    Ich freue mich sehr, dass sich endlich auch am HMW Sektor ein wirklicher Spezialist und Liebhaber gefunden hat und dieses österreichische Kulturgut damit nachhaltig sichert! Viel Erfolg für die Zukunft mit deiner Firma und viel Spaß bei der Arbeit mit und um HMW !! PS: Geniale Werksaufnahmen, wirklich einzigartig !! Liebe Grüße Wolfgang Votruba

  • #1

    Dirk van Haren Noman (Montag, 29 Februar 2016 23:06)

    Sehr schön und interessant, Respekt! Viel Erfolg und Spaß weiter mit ihre website!
    MfG, Dirk